Herzlich willkommen auf meinem Mangablog. Hier findet ihr Rezensionen zu deutschen und englischen Manga sowie Beiträge über Themen und Aspekte, die mich an dem Medium interessieren. Ab und an schaue ich auch über den Tellerrand hinaus und schnuppere in Comic-Kunst abseits Japans hinein.

  • Home
  • /
  • Toplisten
  • /
  • 20 Manga für Einsteiger, die du auf Izneo findest
Top Titel für Manga-Einsteiger

20 Manga für Einsteiger, die du auf Izneo findest

[Anzeige: Kooperation mit Izneo]

Ich liebe Manga, weil sie zwei Dinge miteinander vereinen: Die Kunst Geschichten zu erzählen und sich durch Zeichnungen ausdrücken. Inzwischen bin ich bereits einige Jahre in der Welt der Manga unterwegs. Aber dennoch entdecke ich immer wieder ein neues Werk, was mich besonders beeindruckt oder durch frische Ideen überzeugt.

Ich erinnere mich noch genau daran, als ich bei meinem Einstieg von der Masse auf dem Markt erschlagen wurde. Als Izneo mich gefragt, ob ich nicht Lust darauf hätte, aus dem aktuellen deutschen Katalog ein paar Manga auszuwählen, bei denen ich denke, dass sie für Einsteiger geeignet sind, habe ich daher direkt zugesagt. Auch wenn ich es immer schwierig finde, so etwas aus dem Stegreif zu beantworten.

Ich habe für euch 20 Manga ausgesucht, die ihr im Katalog von Izneo finden könnt und mit denen ihr direkt einsteigen könnt und versucht, ein paar Genre abzugrasen. Von Sci-Fi und Fantasy über blutige Action, queeren und romantischen Geschichten bis hin zu den Geschichten, die auch bereits für das ganz junge Publikum geeignet sind.

Es sind vielleicht nicht die 20 besten Manga aller Zeiten. Sie sind vielleicht auch nicht deine Favoriten oder die erste Wahl die andere treffen würde. Es sind sogar nicht alle meine absoluten Lieblingsmanga. Aber darum geht es nicht. Es geht darum, dass jeder dieser Manga einen guten Einstieg in die Manga-Lektüre bieten kann, je nach dem, wonach du suchst. Und das sehe ich bei allen Titeln geboten.

➤ Meine Auswahl direkt bei Izneo ansehen

trennliniene 1 Manga

Die Big Player. Manga, deren Namen du vielleicht schon gehört hast.


Naruto

Naruto bei Izneo| von Masashi Kishimoto| Shonen / Action, Fatasy | abgeschlossen in 72 Bänden

54328 h260 Manga

Naruto ist einer der meistverkauften Manga aller Zeiten und einer der großen Player der Shonen-Jump. Der Titel richtig sich in erster Linie an Teenager und erzählt die Geschichte des jungen Ninjas Naruto Uzumaki, der davon träumt, einmal der oberster Ninja (Hokage) seines Dorfes zu werden.

Doch Naruto ist in seiner Klasse einer der schlechtesten Schüler und wird nach einem schicksalhaften Ereignis, welches das Dorf vor vielen Jahren ereilte von den Dorfbewohnern gemieden.

Wer sich auf Naruto einlässt, auf den wartet eine lange Story von insgesamt 72 Bänden. Man begleitet Naruto dabei, wie er von einem aufmüpfigen, jungen Ninja zu einem selbstbewussten jungen Mann heranwächst und auf diesem Weg immer mehr Freundschaften schließt.

Die Reihe bietet viel Action, spannende Charaktere und interessante Thematiken.


One Piece

One Piece bei Izneo| von Eiichiro Oda| Shonen / Action, Fatasy | aktuell 101 Bände in Japan

54397 h260 Manga

Ein Weiterer dieser Big Player ist One Piece. Eine Reihe, die auch abseits der Mangabubble ein Begriff sein dürfte.

Anders als Naruto läuft One Piece allerdings noch. Über den Zeitraum von Jahrzehnten sind inzwischen über 100 Bände erschienen, womit die Reihe neben Detektiv Conan zu den längsten Reihen auf dem deutschen Markt zählt.

In einer fiktiven Welt sucht die Strohhutbande, eine Gruppe von Piraten unter der Führung von Monkey D. Ruffy, nach dem legendären Schatz One Piece des Piratenkönigs Gol D. Roger alias Gold Roger. One Piece ist der perfekte Manga für den Einstieg, wenn du ein lustiges, actionreiches Abenteuer suchst, das für alle Altersgruppen geeignet ist.


Death Note

Death Note bei Izneo| von Tsugumi Oba; Takeshi Obata| Shonen / Thriller | In zwölf Bänden abgeschlossen

39709 h260 Manga

Mit deutlich weniger Bänden kommt ein anderer der großen Namen aus. Death Note aus dem Jahr 2003 ist in zwölf Sammelbänden abgeschlossen. Die Handlung der Serie dreht sich um ein tödliches Notizbuch, das Death Note, das einem High-School-Jungen, Yagami Light, in die Hände fällt. Die Gier nach Gerechtigkeit lässt ihn Tausende von Verbrechern töten.

Death Note ist der perfekte perfekter Manga, wenn du auf der Suche nach einem spannenden und interessanten Thriller bist.

trennliniene 1 Manga

Action & Adventure: Auf zu neuen Abenteuern

Noragami

Noragami bei Izneo| von Adachitoka| Shonen / Action, Fantasy | aktuell 24 Bände in Japan

77841 h260 Manga

Hiyori Iki war eine normale Mittelschülerin, bis sie in einen Busunfall verwickelt wurde, als sie versuchte, einen Fremden zu schützen. Dieser Vorfall führt dazu, dass ihre Seele häufig aus ihrem Körper entgleitet und sie sich der Existenz zweier paralleler Welten bewusst wird.

Dadurch lernet sie auch den seltsamen Gott ohne Schrein, Yato, kennen. Yato ist entschlossen, sich einen Namen zu machen, indem er für 5 Yen jeden Wunsch akzeptiert, auch den von Hiyori, ihren Körper zu reparieren. So beginnt eine lange und fantastische gemeinsame Reise.

Noragami erfüllt viele Kriterien. Der Titel ist für Fantasy-Fans geeignet, liefert Action, trifft durch leichte Romance-Elemente aber auch den Geschmack von Shojo-Fans. Weshalb sich der Titel auch als guter Einstieg in die Welt der Manga eignet.


My Hero Academia

My Hero Academia bei Izneo| von Kohei Horikoshi| Shonen / Action, Fantasy | aktuell 34 Bände in Japan

54647 h260 Manga

Die Geschichte von My Hero Academia spielt in einer Welt, in der der größte Teil der menschlichen Bevölkerung die Fähigkeit erlangt hat, Superkräfte zu entwickeln, die als “Macken” bezeichnet werden. Es wird geschätzt, dass etwa 80 % der Weltbevölkerung eine Macke hat. Unter den mit Quirks ausgestatteten Menschen gibt es einige, die den Titel “Helden” verdienen und mit den Behörden bei Rettungsaktionen und der Verhaftung von Kriminellen zusammenarbeiten, die ihre Kräfte missbrauchen und gemeinhin als Schurken bekannt sind.

Im Mittelpunkt der Serie steht Izuku Midoriya, ein junger Mann, der davon träumt, ein Held zu werden, obwohl er keinen Quirk hat. Durch einen Zufall trifft er auf den größten Helden der Gegenwart, All Might. Dieser wählt Izuki zu seinem Nachfolger aus und gibt seine Fähigkeit “Einer für alle” an ihn weiter. Izukus steiniger Weg zum Helden beginnt und schnell erheben sich große Gegner aus den Schatten.

My Hero Academia gehört zu den aktuellen Kassenschlagern der Shonen Jump und hat sich in der Mangacommunity bereits einen Namen gemacht. Für Manga-Einsteiger*innen ist der Titel insbesondere dadurch geeignet, dass er sich mit einem leicht zugänglichen Thema befasst: Superhelden. Ganz in der Tradition von US-Superhelden-Comics wird mit der Reihe eine breite Variation an spannenden Figuren und interessanten Gegnern geliefert.

trennliniene 1 Manga

Auf der Suche für die junge Leserschaft? Hier ist ein kindgerechter Einstieg gegeben.

Kleine Katze Chi

Kleine Katze Chi bei Izneo | von Kanata Konami | Seinen / Comedy, Slice of Life| In zwölf Bänden abgeschlossen

68440 h260 Manga

Zugegeben, dieser Titel ist in Japan tatsächlich in einem Seinen-Magazin erschienen. Also einem Magazin, welches sich an erwachsene Männer richten soll. Dennoch ist Kleine Katze Chi ein wundervoller Titel für alle Altersklassen und eignet sich super als Einstieg für die jungen Manga-Leser*innen.

Die Reihe besteht aus kleinen Episoden rund um das kleine Kätzchen Chi. Der Titel ist in Farbe herausgebracht und die Anordnung der jeweiligen Panels ist ebenfalls einfach gehalten und der Manga kommt mit relativ wenig Text aus, weshalb er sich perfekt auch für Leseneulinge eignet. Darüber hinaus wird die Reihe in der westlichen Leserichtung veröffentlicht.


Bibi & Miyu

Bibi & Miyu bei Izneo| von Olivia Vieweg, Hirara Natsume | Fantasy, Abenteuer | aktuell zwei Bände erschienen

59816 h260 Manga

In Zusammenarbeit zwischen dem deutschen Verlag Tokyopop und Kiddinx ist ein Manga-Projekt rund um die beliebte Hexe Bibi Blocksberg entstanden.

Bibis Tag fängt nicht gut an und nach einem Hexverbot durch ihren Vater taucht auch noch eine neue Mitschülerin auf: Miyu aus Japan. Alle aus ihrer Klasse mögen sie sofort, bis auf Bibi selbst. Dann jedoch entdeckt sie das Geheimnis von Miyu und es entwickelt sich eine Freundschaft, die Bibi bis nach Japan führt.

Der Manga ist für die junge Leserschaft ebenfalls gut geeignet. Die Geschichte liefert ein spannendes Abenteuer mit Japanthematik und ist ebenfalls einfach zu lesen und zu verstehen. Im Vergleich zu Chi findet man in Bibi Schwarz-Weiß-Zeichnungen. Die Zeichnungen selbst kommen vor allem den Shojo-Manga nahe und sind von einer japanischen Mangaka illustriert.

Der Titel liest sich von rechts nach links.

trennliniene 1 Manga

Auf der Suche nach etwas Intelligentem?

Vinland Saga

Vinland Saga bei Izneo| von Makoto Yukimura | Seinen / Drama, Action, Historisch | aktuell 25 Bände in Japan

63156 h260 Manga

Vinland Saga ist für mich einer meiner Top-Manga in der Sammlung, daher möchte ich ihn natürlich auch in dieser Liste unterbringen. Aber von meinem eigenen Hype mal ab, halte ich den Titel wirklich für einige Einsteiger geeignet. Erwachsenere Leser*innen, mit einem großen Interesse für historische Geschichten dürften an Vinland Saga sicherlich ihren Gefallen finden.

Die Geschichte von Vinland Saga ist im Europa des 11. Jahrhunderts angesiedelt und konzentriert sich auf das Leben von Thorfinn. Einem isländischen Jungen, dessen Leben schon früh aus dem Fugen gerät. Thorfinn schleicht sich mit auf das Boot seines Vaters, Thors, und muss dort miterleben, wie dieser in einen Hinterhalt gerät und durch einen Wikinger-Kommandeur Namens Askeladd ermordet wird. Thorfinn schwört daraufhin Rache an Askeladd und tritt seiner Bande bei, damit er dessen Nähe sein und ihn in einem fairen Duell Mann gegen Mann töten kann.

Durch seine Reisen und Abenteuer wird Thorfinn zu einer tödlichen und effizienten Tötungsmaschine, denn alles was für ihn zählt ist der Lohn: Ein Duell mit Askeladd. Doch Thorfinn wird immer wieder von den Erinnerungen an seinen Vater heimgesucht und der Frage, was es bedeutet, ein wahrer Krieger zu sein.

Ihr solltet euch darüber bewusst sein, dass es sich bei Vinland Saga um keine romantisierende Darstellung der Wikinger handelt. Es handelt sich um eine ziemlich reale Darstellung in allen Bereichen. Der Zeichenstil von Makoto Yukimura ist besonders im späteren Verlauf wahnsinnig detailliert und die Geschichte liefert einen interessanten Ansatz, den es so in kaum einer dieser Geschichten gibt.

trennliniene 1 Manga

Auf der Suche nach Romantik? Hier ist schneller Herzschlag vorprogrammiert

Fruits Basket

Fruits Basket bei Izneo| von Natsuki Takaya | Shojo / Drama, Fantasy| In 23 Bänden abgeschlossen

98504 h260 Manga

Fruits Basket ist ein Shojo-Klassiker und hat durch die Anime-Veröffentlichung in den letzten Jahren noch einmal neuen Shub erhalten.

Der Manga von Natsuki Takaya erzählt die Geschichte von Tohru Honda, einem Mädchen, das seine Mutter verloren hat und nun in einem Zelt im Wald lebt. Eines Tages stößt Tohru auf das Haus ihres Klassenkameraden Yuki Soma, welcher ihn gemeinsam mit seinem Bruder aufnimmt und ein Zuhause bietet.

Das Geheimnis der Familie Soma wird jedoch bald aufgedeckt, und Tohru wird mit dem Wissen belastet, dass jedes Mitglied der Familie von einem Tier des chinesischen Tierkreises besessen ist. Wenn sie von einem Mitglied des anderen Geschlechts umarmt werden, verwandeln sich die Mitglieder des Soma-Clans plötzlich in ihre Tierform, was oft zu peinlichen und lustigen Situationen führt.

Die Serie ist aber nicht nur heiter und es werden durchaus auch ernstere Thematiken behandelt. Wodurch sie genug Abwechslung bietet und die Leserschaft an der Stange halten kann.


Horimiya

Horimiya bei Izneo| von HERO, Daisuke Hagiwara | Shonen / Comedy, Romance| In 16 Bänden abgeschlossen

101970 h260 Manga

Horimiya ist eine erfrischende Teenager-Romanze, in deren Mittelpunkt die titelgebende Kyoko Hori und Izumi Miyamura stehen, zwei Mitschülerinnen, die sich schnell ineinander verlieben.

Hori-san ist eine beliebte Musterschülerin mit einem versteckten Privatleben: Sie zieht ihren kleinen Bruder auf und kümmert sich um den Haushalt, weil ihre Eltern “beschäftigt” sind. Miyamura-kun spielt in der Schule den introvertierten und einsamen Otaku, ist aber in Wirklichkeit ein tätowiert und gepierct.

Die Romanze zwischen Hori und Miyamura entwickelt sich erfrischend schnell. Sie bewegen sich in einem befriedigenden Tempo; ihre Geschichte ist keine “Willst du sie oder willst du sie nicht”-Affäre, sondern beide finden schnell zusammen und die Beziehung wächst ab diesem Zeitpunkt immer mehr und wird intensiver.

Horimiya ist vor allem für diejenigen etwas, die keine kitschige Romance-Story suchen und komplizierten Shojo-Romance-Klischees aus dem Weg gehen möchten.


Maid-Sama

Maid-Sama bei Izneo| von Hiro Fujiwara | Shojo / Romance, Comedy| In 18 Bänden abgeschlossen

98398 h260 Manga

Maid Sama! ist eine weitere klassische Romance-Geschichte, die mit einer ungewöhnlichen Prämisse hervorstechen kann.

Misaki Ayuzawa. Als Schülerin einer Schule, die früher nur männlichen Schülern vorbehalten war, hat Misaki sich schnell einen Namen gemacht. Sie steigt schnell auf und wird Schul-Präsidentin. Doch sie hat ein Geheimnis: Um ihre Mutter zu unterstützen, arbeitet Misaki Teilzeit in einem Maid-Café.

Als der in der Schule beliebte Takumi Usui ihr Geheimnis herausfindet, ahnt sie böses. Doch der behält es anders als vermutet für sich. Takumi ist von Misaki fasziniert, und die beiden verlieben sich bald ineinander.

Die Geschichte von Maid Sama ist von Anfang an sehr unterhaltsam und entwickelt sich in einem gleichmäßigen Tempo. Die Autorin nimmt sich ausreichend Zeit, um die Geschichte von Takumi und Misaki zu erzählen, und stellt ihre eher ungewöhnliche, aber schöne Beziehung gut dar. Es wird gezeigt, wie Takumi und Misaki ihre Beziehung weiterentwickeln, indem sie alle Schwierigkeiten und Hindernisse überwinden, denen sie auf ihrem Weg begegnen.

Maid Sama liefert einen guten Einstieg für alle Fans von Rom-Com-Geschichten. Der Manga liefert viele romantische Momente, hat aber auch zahlreiche Panels mit guter Comedy zu bieten.


Dengeki Daisy

Dengeki Daisy bei Izneo| von Kyousuke Motomi | Shojo / Drama, Mystery, Romance | In 16 Bänden abgeschlossen

41517 h260 Manga

Dengeki Daisy war einer meiner ersten Shojo-Reihen, die in meine Sammlung eingezogen sind und hat mir gleich gezeigt, dass es in der Zielgruppe mehr gibt als die zuckersüßen Romance-Geschichten.

Die Reihe dreht sich um Teru, die nach dem Tod ihres Bruders in ärmlichen Verhältnissen lebt. Bevor ihr Bruder starb, gab er ihr ein Handy. Darauf ist eine Nummer gespeichert von einer Person, die sie unterstützen würde, wenn sie Hilfe benötigt. Der Name ist Daisy. Immer wieder erhält sie darauf aufmunternde SMS, die von Daisy kommen. Eines Tages muss Teru, aufgrund einer Strafe, beginnen für den Schulhausmeister Kurosaki zu arbeiten, der es zu lieben scheint, sie zu schikanieren. Als wäre das nicht genug, hat es zudem eine Gruppe von Menschen auf das Handy ihres Bruders abgesehen …

In der Reihe werden Terus und Kurosakis Vergangenheit langsam offenbart und man merkt, dass etwas Dunkles über ihnen schwebt. Dengeki Daisy ist der Romance-Titel, für diejenigen, die keine Lust auf schwache Mädchen haben, die ihren starken Helden brauchen, um sich aus schwierigen Situationen zu befreien.

Die Mangaka Kyousuke Motomi ist für ihre außergewöhnlichen Liebesgeschichten bekannt und diese wird man mit Dengeki Daisy sicherlich finden. Die Charaktere sind realistisch dargestellt mit Stärken und Fehlern. Es gibt – wie auch bei vielen anderen ihrer Reihen – ein perfektes Gleichgewicht zwischen Comedy, Drama und Romantik.

trennliniene 1 Manga

Drama hat viele Facetten

A Silent Voice

A Silent Voice bei Izneo | von Yoshitoki Ooima | Shonen / Romance, Drama | In sieben Bänden abgeschossen

77872 h260 Manga

A Silent Voice beginnt mit der Geschichte zweier Grundschüler. Auf der einen Seite ist Shoya, ein Junge, der immer auf der Flucht vor Langeweile ist. Auf der anderen Seite Nishimiya: Sie wechselt gerade in die Schule und ist taub. Nur durch das Schreiben in ein Notizbuch kann sie mit ihren Mitschüler*innen kommunizieren.

Nishimiyas Unfähigkeit zu hören und die Probleme, die sich daraus ergeben, sind Shoya fremd und er macht sich einen Spaß daraus, Nishimiya zu necken. Als er dafür die Aufmerksamkeit der anderen erhält, gerät das Mobbing immer mehr außer Kontrolle. Nishimiya wird verhöhnt, verspottet und ihre Hörgeräte werden ihr immer wieder aus den Ohren gerissen und zerstört. Als es schließlich zu viel wird, beschwert sich die Mutter des Mädchens. Der Lehrer und die anderen Schüler schieben alle Schuld auf Shoya, der von da an von seinen ehemaligen Freunden systematisch gemobbt wird. Seine Wut auf Nishimiya wird immer größer und er gerät in eine Schlägerei mit dem Mädchen, was ihre Mutter dazu veranlasst, sie von der Schule zu nehmen.

Shoya seinerseits verfällt in Selbstzweifel und hat Schuldgefühle, wodurch er sich von seiner Umgebung abkapselt. Sechs Jahre später sucht Shoya ein letztes, Gespräch mit Nishimiya, welches eine neue Handlung ins Rollen bringen wird.

A Silent Voice gelingt es, sich vielen schwierigen Themen anzunähern und diese respektvoll und realistisch darzustellen. Insbesondere die mehrdimensionalen Figuren sorgen dafür, dass die Leserschaft mit den beiden Protagonisten mitfühlen kann und ihnen auf den gemeinsamen Weg zu neuen Freundschaften nur zu gerne folgt. Der Titel liefert eine unterschwellige Romanze, doch viel mehr geht es darum, sich selbst zu finden und neue Freundschaften zu schließen.


Orange

Orange bei Izneo| von Ichigo Takano | Shojo / Drama, Romance, Science Fiction| In sieben Bänden abgeschlossen

63297 h260 Manga

Die Geschichte von Orange folgt einer Gruppe von Freunden, deren Hauptfigur die Highschool-Schülerin Naho Takamiya ist. Zu Beginn des neuen Schuljahres erhält Naho einen Brief von jemandem, der behauptet, ihr zukünftiges Ich zu sein. Die zukünftige Naho erklärt, dass sie es am meisten bedauert, dass sie das Leben eines Jungen namens Kakeru Naruse nicht retten konnte.

Der Brief, den Naho erhalten hat, enthält eine Liste mit detaillierten Anweisungen, wie sie Kakerus Leben retten kann. Naho muss jeden Tag entscheiden, ob sie diesen Anweisungen vertrauen und sie befolgt oder nicht.

Orange ist eine wunderschöne, eindringliche Geschichte über Liebe, Freundschaft, psychische Gesundheit und die Verantwortung, die wir füreinander haben. Der Manga behandelt schwierige Themen, macht dies aber auf eindringliche Weise und bleibt auch nach dem Lesen noch im Gedächtnis.

Orange bewegt sich zwischen verschiedenen Genres, darunter Romantik, Slice-of-Life und sogar Übernatürliches. Es ist auch ein kurzer Manga, der theoretisch bereits in fünf Bänden abgeschlossen gibt. Daneben gibt es zwei Zusatzbände. Von denen einer bereits erschienen ist und ein weiterer im Sommer folgen soll. Das macht Orange zu einem schnellen und fokussierten Manga-Erlebnis, welches sich insbesondere für Einsteiger lohnt, die sich nicht direkt in eine lange Reihe stürzen möchten.

trennliniene 1 Manga

Fantasy: Düster und künstlerisch herausragend

Berserk

Berserk bei Izneo| von Kentaro Miura | Seinen / Action, Dark-Fantasy | aktuell 41 Bände in Japan

34901 h260 Manga

Ursprünglich im Jahr 1990 veröffentlicht, verkaufte Berserk über 50 Millionen Exemplare weltweit, was ihm zu einem der meistverkauften Manga aller Zeiten macht. Berserk ist ein langlaufender Dark-Fantasy-Manga, der für die erwachsene Manga-Leserschaft geeignet ist.

2021 ist Mangaka Kentaro Miura mit nur 54 Jahren verstorben und lange war nicht klar, ob die Reihe fortgeführt wird. In diesem Jahr gab es nun die Meldung, dass Vertraute von Miura sein Werk fortsetzen möchten.

Die Geschichte von Berserk beginnt mit Guts, der Monster tötet, von Dämonen heimgesucht wird und es nicht leicht hat, Freunde zu finden. Er ist kalt, distanziert und rücksichtslos. Der perfekte Antiheld. Doch wenn man der Reihe treu bleibt, so wird man Zeuge einer wahrlich großartigen Charakterentwicklung. Man erfährt mehr über die Geburt und Jugend des Schwertkämpfers und somit auch immer mehr über seine Beweggründe und Schicksalsschläge.

Der Aufbau der Welt, die Gestaltung der Charaktere und die allgemeine Ästhetik von Berserk haben Kultcharakter und haben seit ihrer Entstehung unzählige andere Erzählungen inspiriert.

Berserk ist der richtige Manga für diejenigen, die Action mit dunkleren Storys mögen und sich mit einem Antihelden anfreunden können. Zartbesaitete und jüngere Leser allerdings sollten Berserk auslassen, denn die Zeichnungen und Thematiken sind definitiv nichts für schwache Nerven.


Atelier of Witch Hat

Atelier of Witch Hat bei Izneo| von Kamome Shirahama | Seinen / Fantasy | aktuell zehn Bände in Japan

77767 h260 Manga

Kamome Shirahama hat bereits einige fantastische Comics und Comic-Cover für Marvel und DC gezeichnet und auch in Atelier of Witch Hat zeigt sie ihr ganzes zeichnerisches Können. Die Mangaka spielt in dem Titel mit Panellayouts und liefert vor allem Fantasy-Fans ein spannendes Setting.

Ein junges Mädchen namens Coco, lebt mit ihrer Mutter auf dem Lande. Eines Tages taucht ein Zauberer namens Qifrey auf und hilft Coco aus der Patsche. Coco beobachtet seine Magie und versucht, sie zu kopieren.

Dieser Versuch geht nach hinten los und führt dazu, dass Cocos Mutter versteinert wird. Qifrey verspricht Coco, dass es vielleicht einen Weg gibt, ihre Mutter wiederzubeleben, aber dafür muss sie sein Lehrling werden. So beginnt eine fantastische Reise voller einzigartiger magischer Systeme, charmanter und vielseitiger Charaktere und wunderschöner Landschaftszeichnungen.

In dieser Reihe kommen die Einsteiger auf ihre Kosten, die fantasievolle Weltgestaltungen mögen. Der Manga liefert Ghibli-Vibes, findet aber seinen ganz eigenen Weg und bietet ein Fantasy-Abenteuer der etwas anderen Art.

trennliniene 1 Manga

LGBTQ+ für Einsteiger

Wer bist du zur blauen Stunde?

Wer bist du zur blauen Stunde? bei Izneo| von Yuhki Kamatani | Seinen / Drama, Slice of Life| in vier Bänden abgeschlossen

62256 h260 Manga

Tasuku Kaname wird von seinen Klassenkameraden als schwul geoutet, nachdem man Porno auf seinem Smartphone findet, und sieht sein Leben am Ende. Doch dann sieht er eine Frau, die aus dem Fenster eines Hauses springt. Völlig geschockt rennt er in das Haus hinein und findet einen Ort vor, an dem jeder er selbst sein kann und auch die rätselhafte Frau steht plötzlich unverletzt neben ihm.

Wer bist du zur blauen Stunde? ist für mich ein Titel, der mich auch lange nach dem Lesen noch berührt und an die künstlerische Raffinesse denken lässt. Wer auf der Suche nach intelligenten, tiefgehenden LGBTQ+-Manga ist, der wird hier auf jeden Fall fündig. Was für mich den Manga herausragend macht, ist das, kein belehrender Ton herrscht und ein großer Teil der LGBTQ+-Community abgebildet wird. Keiner der Charaktere ist perfekt, sie verstehen auch nicht immer die Handlung des anderen, dennoch herrscht eine respektvolle Stimmung.

Mangaka Yuhki Kamatani ist selbst Mitglied der LGBTQ+-Community und das ist im Manga spürbar. Darüber hinaus werden Zeichnungen geliefert, mit denen Kamatani zeigt, wie viel Kraft und Symbolkraft in Manga-Paneln stecken kann.

Definitiv ein Titel, für diejenigen Einsteiger*innen, die wissen möchten, welche emotionalen Werke sich hinter den Big-Names verstecken.


Der Mann meines Bruders

Der Mann meines Bruders bei Izneo| von Gengoroh Tagame| Slice of Life | in vier Bänden abgeschlossen

60002 h260 Manga

Yaichi ist alleinerziehender Vater von Kana. Eines Tages steht Mike vor der Tür, der Ehemann von Yaichis verstorbenem Zwillingsbruder. Mike ist auf der Suche nach Ryojis Vergangenheit, und die Familie nimmt ihn widerwillig, aber pflichtbewusst auf. Was folgt, ist ein beispielloser und herzzerreißender Blick auf den Zustand einer weitgehend noch verschlossenen japanischen Schwulenkultur: Wie sie vom Westen beeinflusst wurde und wie die nächste Generation die Vorurteile dagegen ändern kann.

Der Mann meines Bruders ist für diejenigen Einsteiger*innen genau passend, sie auf der Suche nach einem queeren Manga sind, der kritisch auf die japanische Gesellschaft blickt und auf aktuelle Entwicklungen Bezug nimmt. Dem Panelnig und der Geschichte kann man leicht folgen, was den Titel auch für Manga-Neulinge schmackhaft macht.

trennliniene 1 Manga

Der Underdog?!

Blue Giant & Blue Giant Supreme

Blue Giant bei Izneo| von Shinichi Ishizuka | Seinen / Musik, Slice of Life| in 10 Bänden abgeschlossen

Blue Giant Supreme bei Izneo| von Shinichi Ishizuka | Seinen / Slice of Life| in 11 Bänden abgeschlossen

96292 h260 Manga

Blue Giant und Blue Giant Supreme sind zwei Seinen-Titel, die für mich einen Platz in dieser Liste verdient haben. Blue Giant ist eine Mangaserie von Shinichi Ishizuka, die von 2013 bis 2017 in Japan erschien und insgesamt zehn Bände umfassen wird. Sie wurde 2017 bis 2020 mit Blue Giant Supreme fortgesetzt.

Die Serie dreht sich rund um Dai Miyamoto, der sich vorgenommen hat, einer der größten Jazz-Musiker der Welt zu werden. Während die Leserschaft ihm in der Reihe Blue Giant in seiner Highschool-Zeit begleitet, treibt es Dai in Blue Giant Supreme nach Europa. Von Deutschland ausgehend, möchte der junge Japaner sich einen Namen in der Szene machen. Ein Unterfangen, welches so manche Hürden mitbringt.

Blue Giant ist durch seine einfache Panel-Struktur sehr gut für Einsteiger geeignet, dürfte aber insbesondere die älteren Leser*innen ansprechen. Beeindrucken kann mich der Titel immer wieder durch enorm dynamische Panels, die auch ohne Worte auskommen und doch so viel ausdrücken können. Womit es eigentlich der perfekte Manga ist, um zu sehen, wie weitgefächert die Mangakunst ist.

trennliniene 1 Manga

Zu meiner Auswahl bei Izneo

grafikizneoevent Manga

Schreibe einen Kommentar