Manga Monatsrückblick März

Mein Monatsrückblick für den März 2020: Was habe ich gelesen, welche Manga waren mein Highlight, worüber habe ich auf meinem Mangablog geschrieben, was ist sonst los?


Die Highlights des Monats

Eins meiner Highlights im März war auf jeden Fall “Die Klingen der Wächter”. Ich hätte tatsächlich nicht gedacht, dass mir ein Manhua-Titel so gut gefallen würde. Die ersten drei Bände waren richtig spannend geschrieben und ich freue mich schon darauf, zu erfahren, wie es weitergeht.

Richtig gut gefallen hatte mir auch der Auftakt in Heavenly Delusion. Jetzt heißt es noch einen Monat warten, bis der zweite Band erscheint. Würde ihn am Liebsten sofort in den Händen halten.


Die Enttäuschung des Monats

Es gab in diesen Monat keine große Enttäuschung. Nicht meine Erwartungen erfüllt hat aber der Auftakt von Frau Faust. Mal schauen, wie es da mit den späteren Bänden aussehen wird. Ich werde euch auf jeden Fall davon berichten.


Eure fünf Lieblingsbeiträge im März (nach Aufrufen)

Diese fünf Beiträge haben euch im März am Meisten gefallen:


Rezensiert

Rezensionen habe ich im März zu folgenden Manga geschrieben:


Ausblick auf den April

Im April möchte ich mich zur Manga-Veröffentlichung von “Weathering With You” ein wenig mit Makoto Shinkai beschäftigen. Außerdem habe ich ein paar spannende Titel neben dem Mainstream eingeplant für die es ausführliche Rezensionen geben soll. Wenn alles nach Plan läuft soll es zudem eine neue, spannende Kategorie auf diesem Blog geben. Ich bin schon richtig gespannt auf den kommenden Monat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.